05.09.12 08:52 Uhr
 349
 

Emma Watson: Zu nervös für Rendezvous mit Prominenten

Die 22-jährige Emma Watson, die durch ihre Rolle in den "Harry Potter"-Filmen weltweite Berühmtheit erlangte, erklärte, dass ein prominenter Partner für sie kaum in Frage käme.

Sie sei viel zu nervös für Dates mit anderen Stars. Watson meint, sie sei glücklich, dass sie die meisten ihrer Beziehungen mit Kommilitonen ihrer Uni eingegangen sei.

Auch ihren momentanen Freund soll sie während ihres Studiums in Oxford kennengelernt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: keakzzz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Studium, Date, Emma Watson, Prominente, Schüchternheit
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2012 08:52 Uhr von keakzzz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Emma Watson hat auch schon in früheren Interviews auch mich den Eindruck gemacht, als sei sie ziemlich auf dem Boden geblieben. Im Endeffekt bestätigt diese Meldung das auch wieder.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?