04.09.12 21:42 Uhr
 292
 

Studie: Öl der Kokosnuss als Wirkstoff gegen Karies

Eine Studie des Athlone Institute of Technology in Irland ist zu dem Ergebnis gekommen, dass Kokosöl gegen Karies hilfreich ist.

Daher könnte Kokosöl zukünftig aggressive chemische Mittel, wie zum Beispiel Triclosan, ersetzen.

"Enzymbehandeltes Kokosnussöl in Zahnpflegeprodukten zu verarbeiten wäre eine attraktive Alternative zu chemischen Zusatzstoffen. Besonders weil es in relativ niedrigen Konzentrationen wirkt", so Dr. Damien Brady, der Leiter der Studie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Öl, Wirkstoff, Karies, Kokosnuss, Zahnpflege
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chile: In der Atacamawüste entsteht das weltweit größte optische Teleskop
USA: Mäuse bringen mit künstlichen Eierstöcken aus 3D-Drucker Nachwuchs zur Welt
In 20 Jahren wohl verschwunden: "Titanic"-Wrack wird von Baktereien zerfressen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?