04.09.12 16:17 Uhr
 57
 

Mitsubishi nennt die genauen Preise für den brandneuen Outlander

Der japanische Autobauer Mitsubishi rollt, wie bereits berichtet, Ende des Monats den nagelneuen Outlander zu den Händlern.

Nun wurden auch die genauen Preise bekannt. So startet die Preisliste bei 24.490 Euro. Damit kostet das Einstiegsmodell exakt genauso viel wie sein Vorgänger.

Serienmäßig fahren hier neben anderen Dingen schon sieben Airbags, Klimaautomatik, Start-Stopp-Automatik, Multi-Funktions-Lenkrad, Multi-Informations-Display, Tempoautomatik inklusive Geschwindigkeitsbegrenzer, Lichtsensor und Zentralverriegelung mit Fernbedienung mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Mitsubishi, Bekanntgabe, Mitsubishi Outlander
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2012 20:04 Uhr von Prachtmops
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
klasse auto nur hängt mir mitsubishis politik langsam zum hals raus!

wofür brauchen wir jetzt schon wieder einen gelände taugliches auto? der hype um solche karren ist doch schon lange um.
allein mitsubishi hat 3 geländetaugliche wagen: Pajero, Outlander, ASX...
also für mich hat mitsubishi nen rad ab.

kleinwagen = colt
untere mittelklasse = lancer
familienauto = keins mehr, produktion vom grandis eingestellt
mittelklasse = keins mehr, produktion vom galant eingestellt
obere mittelklasse = keins mehr, produktion vom sigma eingestellt.
oberklasse = gabs glaub ich noch nie bei mitsu
sport = colt ralliart, lancer evo

mitsubishi wird leider zunehmend unattraktiver für familien und menschen die autos im mittelklasse bereich suchen.

schade, denn das wird sich bald rächen.
lieber nochmal nen SUV oder so nen dämlichen crossover aufn markt kloppen, und dann noch für knapp 25.000.... na herzlichen glückwunsch

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?