04.09.12 15:41 Uhr
 90
 

Ölpreise verbuchen Gewinne

Am heutigen Dienstag konnten die Ölpreise wieder Gewinne verbuchen.

Am Dienstagnachmittag kletterte der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate auf 97,03 US-Dollar. Das waren 0,58 Prozent mehr als gestern. Zu diesem Zeitpunkt war ein Fass Nordseeöl der Sorte Brent 116,22 US-Dollar wert. Damit nähert sich der Brent-Preis dem Vier-Monatshoch.

"Die Ölpreise können dank der anhaltenden Spekulation auf monetäre Stimulierungsmaßnahmen durch die Zentralbanken den dritten Tag in Folge steigen", so ein Experte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Börse, West Texas Intermediate, Nordseeöl
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2012 16:01 Uhr von Undecan0l
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ölpreise: Und auf welches Konto haben sich die Ölpreise dieses Geld auszahlen lassen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?