04.09.12 12:23 Uhr
 97
 

Heidi Klum: "Ich schätze all die schönen Erinnerungen"

Nachdem Heidi Klum (39) lange zu der Trennungsschlammschlacht zwischen ihr und dem Sänger Seal geschwiegen hatte, äußerte sich das Model nun erstmalig gegenüber dem "People´s Magazine".

Zuvor hatte ihr Seal (49) vorgeworfen, mit einem angestellten Bodyguard noch zu Beziehungszeiten der beiden geschlafen zu haben. Nachdem sich gegen diese Aussage die komplette Klum-Familie zu Wehr setzte, nahm Seal seine Aussage zurück.

Gegenüber dem "People´s Magazine" sagte Klum nun: "Ich schätze all die schönen Erinnerungen, die Seal und ich über die Zeit angesammelt haben. Der Grund für unsere Trennung waren Probleme zwischen uns beiden. Seal hat sich weiterentwickelt, genauso wie ich."


WebReporter: TomHao
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trennung, Beziehung, Heidi Klum, Seal
Quelle: www.people.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum oben ohne für neue GNTM-Kampagne
Heidi Klum über ihre minderjährigen Söhne: "Meine Jungs sind sehr sexy"
Discounter-Mode: Heidi Klum mit Kollektion für Lidl, Anastacia designt für Aldi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum oben ohne für neue GNTM-Kampagne
Heidi Klum über ihre minderjährigen Söhne: "Meine Jungs sind sehr sexy"
Discounter-Mode: Heidi Klum mit Kollektion für Lidl, Anastacia designt für Aldi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?