04.09.12 12:09 Uhr
 62
 

Fußball/Hamburger SV: Frank Rost ist neuer Trainer der Frauenmannschaft

Frank Rost, der seine Torhüter-Karriere beim US-amerikanischen Major League Soccer-Klub New York Red Bulls ausklingen gelassen hatte, wird neuer Trainer der Frauen-Fußballmannschaft des Hamburger SV.

Die derzeit in der Regionalliga spielende Mannschaft soll ab sofort von dem 39-Jährigen trainiert werden. "Die jungen Mädels sind mit Herz und Seele dabei. Ich helfe gerne dabei, dass es nach vorne geht", so Rost.

Rost ist Besitzer der A-Trainerlizenz. Von 2007 bis 2011 spielte er insgesamt 149 Mal für den HSV.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Hamburger SV, Frauenfußball, Frank Rost
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2012 13:50 Uhr von PumpGun
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und warum spielen Sie Regionalliga ?? Weil der HSV Millionen für "Stars" rausballert, die man nach zwei Jahren ablösefrei ziehen läßt, nen neuen Mannschaftsbus kauft und per Facebook sogar über die Beschriftung abstimmen lässt.

Die Frauen können nicht Bundesliga spielen (was sie ja sonst taten) weil dem HSV lächerliche 100.000 Euro FEHLEN !!!! Daher wurde der Bundesligakader der Frauen eingestampft... lachhaft.. Aber für die drittklassigen Spiele der Herren die teuersten Ticketpreise der Liga haben...
Kommentar ansehen
04.09.2012 15:59 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der HSV: als Verein ist einfach nur eine unorganisierte Lachnummer. Mehr kann man zu dem Haufen nicht mehr sagen. Da stehen sie dem 1. FC Köln in nichts nach. Zu viele Köche verderben den Brei.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?