04.09.12 06:32 Uhr
 396
 

Verblüffend echt: Schauspieler sieht Guttenberg zum Verwechseln ähnlich

Nun sind erste Fotos des kommenden Films "Der Minister" aufgetaucht, der eine Satire über die Affäre um Karl-Theodor zu Guttenberg werden wird.

Schauspieler Kai Schumann, der die Rolle des Ex-Verteidigungsministers übernehmen wird, sieht auf diesen wirklich verblüffend echt und überzeugend aus.

In weiteren Rollen wird in der Sat.1 Produktion unter anderem Alexandra Neldel als Stephanie zu Guttenberg zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: keakzzz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Rolle, Karl-Theodor zu Guttenberg, Sat.1, Alexandra Neldel, Kai Schumann
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2012 07:39 Uhr von Jaecko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja mit genug Maske kann der jedem ähnnlich schauen; machen die von Switch schon seit Jahren.
Ist auch der Sinn davon, wenn jemand jemand anders spielen soll.

Wenn ich mal Fotos such, wie der in Natur aussieht, ist da überhaupt keine Ähnlichkeit erkennbar.
Kommentar ansehen
04.09.2012 10:52 Uhr von magnificus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre auch: verdammt Sch* wenn er z.b. wie Tritin aus sehen würde in dem Film über Gutenberg.

Warum ein Film darüber drehen? Ahhhso Sat1...........

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?