03.09.12 22:50 Uhr
 146
 

Schwedische Internetseiten von Assange-Anhängern lahmgelegt

Drei Schwedische Regierungsseiten wurden am Montagnachmittag für einige Stunden von unbekannten Hackern lahmgelegt.

Betroffen waren die Seiten der Regierung, der Streitkräfte sowie des Schwedischen Instituts.

Auf Twitter bekannte sich die noch unbekannte Gruppe mit den Worten "Hände weg von Assange" zu der Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kampfkaese
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Webseite, Julian Assange
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Julian Assange bietet wegen Sexismus entlassenem Google-Techniker einen Job an
Schweden: Ermittlungen gegen Julian Assange wegen Vergewaltigung eingestellt
USA bereitet Klage gegen WikiLeaks-Gründer Julian Assange vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2012 09:49 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also die Überschrift liest sich schon merkwürdig: "Schwedische Internetseiten von Assange-Anhängern lahmgelegt"

So liest es sich besser...

"Schwedische Internetseiten wurden von Assange-Anhängern lahmgelegt"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Julian Assange bietet wegen Sexismus entlassenem Google-Techniker einen Job an
Schweden: Ermittlungen gegen Julian Assange wegen Vergewaltigung eingestellt
USA bereitet Klage gegen WikiLeaks-Gründer Julian Assange vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?