03.09.12 19:45 Uhr
 132
 

Witten: Radfahrerin wurde von einem Linienbus überrollt

Eine 27 Jahre alte Radfahrerin wurde am heutigen Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Witten verletzt. Diese war auf dem Radweg unterwegs und wollte gerade auf die Straße wechseln, weil das Heck eines wartenden Busses auf den Radweg ragte.

Dabei blieb sie jedoch an Straßenbahnschienen hängen und fiel hin. Im gleichen Moment fuhr der Bus an und überrollte einen Arm der jungen Frau.

Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie verbleiben musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Linienbus, Witten
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?