03.09.12 17:11 Uhr
 1.554
 

Hamburg: Muslime spenden Blut

Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde hat am vergangenen Sonntag in ihrer Moschee eine Blutspendenaktion mit dem Deutschen Roten Kreuz veranstaltet. Die Gemeinde plant diese nun deutschlandweit und eine bereits am 22. September in Frankfurt a. Main.

Der Veranstalter sagte: "Islam bedeutet für uns, Menschen zu helfen, unabhängig von deren Religion und Herkunft". Es sind 90 Anmeldungen eingegangen.

Die Ahmadiyya ist die weltweit drittgrößte Strömung im Islam und hat rund 30.000 Mitglieder hier in Deutschland. Die älteste Moschee Hamburgs wurde von der Ahmadiyya 1957 erbaut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pakoo
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hamburg, Islam, Spende, Blut
Quelle: mobil.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2012 17:27 Uhr von kampfkaese
 
+23 | -10
 
ANZEIGEN
hmm Sicherlich keine Top News, dennoch eine gute Aktion und ein bisschen positive PR kann die Muslimische Gemeinde meiner Meinung nach zur Zeit ganz gut gebrauchen.
Kommentar ansehen
03.09.2012 17:45 Uhr von ZzaiH
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
ohne etwas klein reden zu wollen: erstmal super aktion
blut kann man immer gebrauchen

aber dann: in jeder mittleren stadt hat man eine größere beteiligung beim blutspenden...
Kommentar ansehen
03.09.2012 18:33 Uhr von hallo86
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Sehr schön: daran können sich andere muslimische Gemeinden ein Vorbild nehmen
Kommentar ansehen
03.09.2012 18:40 Uhr von aquilax
 
+16 | -24
 
ANZEIGEN
naja: naja, das machen sie ausschliesslich für ihre muslimischen brüder.

muslimen ist es streng verboten (haram) blut von ungläubigen (z.b. deutsche kuffars) anzunehmen . das blut ungäubiger ist absolut unrein und darf nicht gegeben werden.

somit helfen sich mohammedaner untereinander.

wenn irgendwann einmal in deutschland der islam regiert, werden viele medikamente verboten, da z.b. viel mit schweineblut und anderen "Haram-Zutaten" hergestellt wird.

es sind hochwirksame , moderne medikamente. das ist aber den mohammedanern egal und verboten.

es zählt nur der islam.

man kann den deutschen alles erzählen.
die meisten interessiert so etwas eh nicht die bohne oder haben überhaupt keine ahnung, was da vor sich geht.

deutschland schafft sich ab. auch ohne blutspende.

nicht das wissen und können von modernen medizinern.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 18:46 Uhr von aquilax
 
+10 | -18
 
ANZEIGEN
selbst wenn: selbst wenn sie offiziell vielleicht das gegenteil behaupten: keiner von uns weiss, wohin die blutspenden wandern.

für echtes, muslimisches blut wird richtig kohle bezahlt.

wo viel geld im spiel ist, ist ein verlogenes, mildtätiges lächeln nicht weit.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:01 Uhr von aquilax
 
+10 | -14
 
ANZEIGEN
auslegungssache: beispiel aus dem koran:

Wenn jemand einem Menschen das Leben schenkt, ist es so, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten Sure 5 Vers 32

soweit in ordnung.

wer länger darüber nachdenkt, stellt sich die frage:
wer wird im islam als vollwertiger mensch anerkannt?

desweiteren ist es, wie alle islam-verteidiger behaupten, immer eine falsche auslegung und schlecht rezitiert, wenn man eine eigene sichtweise der koransuren anspricht.

nur der muslim weis schliesslich ganz genau, wie man die befehle auszulegen hat und das täuschen ungläubiger ist ihm aufgetragen.

denn im zweifelsfall gilt folgendes:

Laß uns ins Gesicht mancher Nicht-Muslime lächeln, währenddessen unsere Herzen sie verfluchen.
Ibn Kathir

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:05 Uhr von Fanta0827
 
+15 | -13
 
ANZEIGEN
@ aquilax: Nerv nicht! Du hast doch irgendwelche Komplexe, weil dir mal die Freundin von einem Muslim ausgespannt wurde oder so!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:05 Uhr von aquilax
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
und: und wenn ich mit meiner einstellung bzw. annahme völlig daneben liegen sollte,

dann würde das mich, ganz ehrlich gesagt, sehr freuen.

abwarten .
in 20 jahren sind wir alle etwas schlauer, genau so dumm,
oder schon tot.
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:07 Uhr von aquilax
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
@fanta: du hast fast recht. aber eigentlich war ich der "ausspanner".

wenn er das gecheckt hätte, wäre ich bestimmt schon beerdigt und du müsstest dich nicht über meine texte aufregen und davon einen herzinfarkt kriegen.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:08 Uhr von aquilax
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@ fanta. oder so aber auch.

oder so.
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:18 Uhr von d1pe
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@aquilax: "echtes, muslimisches blut"???
Inwiefern unterscheidet sich das echte, muslimische Blut von anderem Blut? Auch muslimisches Blut wird nach dem AB0-, Rhesus- und Kell-System geordnet. Die Kategorie christlich/muslimisch gibt es nicht.
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:27 Uhr von aquilax
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
@d1pe: klar. du hast recht.
aber: rhesus, kell etc. interessiert die sharia mal nullkommanull.

organspenden etc. sind bei muslimen meines wissens bedingt erlaubt.

es gibt jede menge ungeschriebene gesetze, über die man nicht spricht und sie still, aber entschieden verfolgt.

nur: wo steht etwas geschrieben über blutspenden von ungläubigen an muslime?

wer kennt wahre fakten (und nicht nur meine mutmassungen) ? das würde mich einmal interessieren.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:34 Uhr von aquilax
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@bast: nein. die friedlichen bleiben friedlich.

eimal friedlich - fast immer friedlich - weil dadurch mehr freude und ein längeres leben.

da aber die anzahl der moslems in europa rapide wächst, wächst auch die zahl der agressiven.
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:39 Uhr von aquilax
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@ fanta: hast du überhaupt eine ahnung vom thema?

du kennst doch nicht einmal deine eigene blutgruppe. ....behaupte ich mal.....
Kommentar ansehen
03.09.2012 19:45 Uhr von aquilax
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@fanta: merke:
türkische frauen stehen unheimlich heimlich auf blonde männer !

aber das sehen türkische männer anders.
Kommentar ansehen
03.09.2012 20:02 Uhr von aquilax
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@ kaanacke: ok. anfangs nicht, aber jetzt kapiert.

hast du blut gespendet?

würdest du von einem schnitzelfressenden kuffar blut annehmen?

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 20:09 Uhr von aquilax
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@kaanacke: wenn du googels, siehst du die blutspendetermine in den kirchen.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 20:12 Uhr von aquilax
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
türkische frauen und viele blonde männer stehen auch auf türkische frauen. aber nicht auf die dicken, besserwissenden schreihälse.
Kommentar ansehen
03.09.2012 20:28 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Aquilax: "Wenn jemand einem Menschen das Leben schenkt, ist es so, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten Sure 5 Vers 32"

Also ich finds gut...man muss ja nicht in allem den Teufel sehn ^^

"Laß uns ins Gesicht mancher Nicht-Muslime lächeln, währenddessen unsere Herzen sie verfluchen.
Ibn Kathir"

Tja, das ist nix andres wie manch ein Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Angestelltem lol
Hier sehe ich auch nix wirklich "schlechtes", die Betonung soll wohl in diesem Satz auf "mancher" liegen ^^
Kommentar ansehen
03.09.2012 20:33 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hehe ^^: Gleich erzählt der Aquilax, dass auch mit dem Blut das Erbgut in uns gelangt *g

Lol...jetzt hab ich Angst ^^

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 20:44 Uhr von aquilax
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@bibabuzz: nein, mein buzzelmann, das erzählt der aquilax nicht, weil der aquilax das nicht glaubt.

aber wenn der aquilax dir die geschichte vom sperma erzählt, dann könnte was wahres daran sein.

wenn also der blonde mann mit der dunklen frau, oder der dunkle mann mit der blonden frau.......

nur beim dunklen mann mit dem blonden mann kann der aquilax dazu nichts sagen.
vielleicht kann der liebe buzzelmann dazu eine geschichte erzählen?
Kommentar ansehen
03.09.2012 21:09 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Oh nee Jetz hab ich ihm die Geschichte nur per PM geschickt, mag se jetzt aber nicht mehr hier erzählen, wusste net, dass der gleiche Mist auch hier steht, den er mir geschickt hat lol

Ich sags mal so, sie handelte von einem Aquilax und einem schwarzen Wunderheiler, mit nem riesen Lümmel und Aquilax war in der Geschichte krank, und nur der Wunderheiler konnte ihm helfen lol

Aquilax, füg sie mal hier ein, du sammelst sicher alles was man dir per PM schickt :)

Ich hab dir doch gesagt, du sollst die Links der News an die Leute schicken und nicht dass was du dort geschrieben hast *g

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
03.09.2012 21:33 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Aquilax: Aber mit einem Tropfen Blut kann man doch schon nen Menschen clonen ^^
Kommentar ansehen
03.09.2012 21:39 Uhr von aquilax
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@buzzelmann: du hast mir etwas per pn gesendet? hätte ich gerne gelesen, aber aufgrund meiner sicherheitseinstellungen ist mir das nicht möglich.
Kommentar ansehen
03.09.2012 21:44 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ohhh Der Aquilax, ein Fall für sich....

Verschickt dauernd PMs, aber blockiert sie selbst ^^

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
Historiker: Die EU könnte auseineinderfliegen wie Ex-Jugoslawien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?