03.09.12 13:28 Uhr
 422
 

Fußball: Bundestrainer Joachim Löw will Zeichen setzen

Nach der offensichtlich ernüchterten Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, herrscht angeblich in Joachim Löw der Hunger nach Siegen.

Für ihn zählt dabei nur der Gruppensieg in der WM-Qualifikation und somit zwei Siege gegen die Färöer Inseln und Österreich.

"Es ist genug geredet worden, jetzt wollen wir zeigen, wozu wir imstande sind", so der Bundestrainer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Joachim Löw, Zeichen, Bundestrainer
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw warnt vor Überlastung der Nationalspieler
Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert