03.09.12 11:25 Uhr
 435
 

Australien: Bevölkerung soll eine der giftigsten Spinnen der Welt jagen

In Australien haben Forscher nun Freiwillige um ihre Unterstützung gebeten: um ein effektives Gegengift gegen den Biss einer speziellen Spinnenart herstellen zu können, sollen die Menschen in Australien nun Jagd auf die Spinne machen.

Dabei handelt es sich um Exemplare der hoch giftigen Trichternetzspinne. Der Reptilienpark in Somersby, nördlich von Sydney, will sich der Aufgabe annehmen und hat deshalb den Aufruf veröffentlicht.

Obwohl es der Sicherheit und Gesundheit der australischen Bevölkerung zuträglich wäre, reagiert diese gemischt. Das Gift der Trichternetzspinne kann einen erwachsenen Menschen binnen einer Stunde töten. Ein Kind stirbt bereits nach wenigen Minuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Welt, Australien, Bevölkerung, Spinne, giftig
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen
Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?