03.09.12 10:26 Uhr
 545
 

Peru: Frau trennt Freund das Genital ab und entsorgt es im Klo

In Peru hat ein untreuer Mann die Rache seiner Freundin auf brutale Weise gespürt.

Die 41-jährige Frau hat zugegeben, ihrem Freund, weil er immer fremd ging, im Schlaf sein bestes Stück abgeschnitten zu haben. Danach habe sie das Glied in die Toilette geschmissen und runter gespült.

Der schwer verletzte 46-jährige Mann kam in ein Krankenhaus. Die Täterin wurde verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Freund, Penis, Peru, Klo
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2012 10:26 Uhr von mcbeer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Aua. Das tut ja schon beim Lesen weh. Echt radikale die Frau. Jetzt erwartet sie wohl eine lange penislose Zeit.
Kommentar ansehen
03.09.2012 10:43 Uhr von bumfiedel