03.09.12 06:49 Uhr
 269
 

Trickreicher Umbau: Tuning-Fan verpasst seinem Golf 5 die Optik des Nachfolgers

Einen nicht ganz alltäglichen Umbau spendierte ein Tuning-Fan aus Bayern jetzt seinem Golf 5. Diesem wurde die Optik des Golf 6 verpasst, und zwar so gut, dass 90 Prozent aller Betrachter den Unterschied laut Besitzer gar nicht erkennen.

So wurden Front und Heck aufwendig umgearbeitet, um die Optik an die des Nachfolgemodells anzupassen. Weiter bekam der Wagen ein Gewindefahrwerk von KW, welches für enormen Tiefgang sorgt. In den Radhäusern drehen sich 20-Zoll-Felgen vom Porsche-Tuner Gemballa.

Der Innenraum wurde im Zuge des Umbaus entrümpelt und der Golf so zum Zweisitzer. Ein Überrollkäfig zog ebenfalls ein. Auch unter der Motorhaube tat sich einiges. Die Leistung des GTI-Motors wuchs dank verschiedener Maßnahmen auf 340 PS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78