02.09.12 18:22 Uhr
 6.264
 

Webhoster Filesonic jetzt dicht

Aus ungeklärten Gründen wurden die Dienste des Filehosters "Filesonic.net" eingestellt und die Domain an einen neuen Registraten übergeben.

Eine Stellungnahme des Anbieters gibt es bislang nicht. Der Anbieter wollte sich nicht dazu äußern.

Auch weitere Dienste des Anbieters sind nicht mehr erreichbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kampfkaese
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Schließung, Filesharer, Filehoster
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2012 18:29 Uhr von fuxxa
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
Nach der Schließung von Megaupload hatte Filesonic nur noch downloads der eigenen Dateien angeboten und war eigentlich zu diesem Zeitpunkt schon tot.
Kommentar ansehen
02.09.2012 19:54 Uhr von Adam_J_Conway
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
@franz.g: Was soll ich jetzt mit meinem lifetime account machen?
Kannste Dir in die Haare schmieren .... obwohl, bei dieser Maske braucht man das auch nicht mehr. ;-)

Nein, im Ernst, daran sieht man mal, wie kurz die Begriff lebenslang manchmal sein kann. :-(
Kommentar ansehen
02.09.2012 22:05 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Heißt: das jetzt das die Lifetime der Benutzer abgelaufen ist und wenn noch einer Lebend erwischt wird eine Vertragsstrafe an die Besitzer von Filesonic zahlen muss :D
Kommentar ansehen
04.09.2012 13:52 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lifetime bezieht sich in dem Fall einfach auf das Unternehmen. ;)
Kommentar ansehen
04.09.2012 14:41 Uhr von McClear
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Anfang! Das war nur der Anfang. Ich vermute mal, die nächsten werden Oron, Filefast oder uploaded sein. Kann man das als "Ende einer Ära" bezeichnen?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?