02.09.12 17:34 Uhr
 16
 

Fußball/2. Bundesliga: Erster Sieg in dieser Spielzeit für den FC Ingolstadt

Am heutigen Sonntagnachmittag verlor der SC Paderborn sein Zweitliga-Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mit 1:3 (0:2). 7.729 Zuschauer waren ins Paderborner Stadion gekommen.

Schon zur Pause lagen die Gäste durch die Tore von Marino Biliskov (16. Minute) und Christian Eigler (39.) klar in Führung. Sieben Minuten vor Ende der Partie traf Caiuby zum 3:0. Zwei Minuten später erzielte Tobias Kempe den Treffer für die Hausherren.

Damit konnte Ingolstadt den ersten Sieg in dieser Saison feiern. Paderborn konnte jetzt seit drei Partien keinen "Dreier" mehr holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, FC Ingolstadt, Spielzeit
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?