02.09.12 09:41 Uhr
 13.412
 

Baden-Württemberg: 21-Jähriger baut Unfall und legt sich weinend vor sein Auto

Bereits vor einer Woche trug sich in Oberboihingen (Kreis Esslingen, Baden-Württemberg) eine Szene der skurrileren Art zu: Einem Passanten fiel ein Mann auf, der schluchzend und weinend vor seinem geparkten Auto lag. Irritiert rief der Passant die Polizei.

Die Beamten machten bei ihrem Eintreffen gleich mehrere Entdeckungen: So war der Wagen des Mannes allem Anschein nach kaputt. Der 21-Jährige, dessen seltsames Verhalten der Grund für ihr Ausrücken gewesen war, wurde einem Alkoholtest unterzogen, der bestätigte, dass der Mann betrunken war.

Im Kreisverkehr, so stellte sich bald heraus, war der junge Mann zuvor gegen ein Verkehrsschild gefahren, was auch der Grund für den Schaden an seinem Auto gewesen sein dürfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Baden-Württemberg, Kreisverkehr
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2012 10:30 Uhr von sicheristsicher
 
+37 | -11
 
ANZEIGEN
Das ist nicht dein Ernst beim lesen der News war ich gespannt was kommt. Dann plötzlich war sie zu Ende. Bin ich schon so doof, das ich den Sinn nicht verstehe? ..... übrigens, gestern ging bei meiner Nichte die Puppe kaputt, sie weinte auch. Ob ich das gleich mal poste ? ......
Kommentar ansehen
02.09.2012 10:50 Uhr von knuddchen
 
+12 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.09.2012 10:54 Uhr von LucasXXL
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
"kaputt": he schreiben hier jetzt schon 9 jährige?
Kommentar ansehen
02.09.2012 10:59 Uhr von mort76
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
sicheristsicher, ja, bist du.
Kommentar ansehen
02.09.2012 11:07 Uhr von LucasXXL
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt aber: hier mindestens noch einen 9-Jährigen *lach*
Kommentar ansehen
02.09.2012 11:21 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Seltsame Geschichte ^^: Ich trauere mit ihm, das arme Verkehrsschild hatte noch ein so langes Leben vor sich und nun.....*g
Kommentar ansehen
02.09.2012 11:41 Uhr von knuddchen
 
+1 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.09.2012 12:35 Uhr von knuddchen
 
+1 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.09.2012 13:20 Uhr von Gorxas
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist sicherlich keine News wert. Im Schockzustand kurz nach einem Unfall kann es bei vielen Menschen schnell passieren, dass die "Tränen fließen". Shit happens!
Kommentar ansehen
02.09.2012 13:32 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
War das einer von der Tiefer, Breiter, Schneller bis zum gehtnichtweiter-Fraktion?

Dann kann man doch sicher verstehen, dass er das heulen anfängt, wenn seine sündhaft teure Tuningfrontschürze zerdeppert wurde... *hrhrhr*
Kommentar ansehen
02.09.2012 14:00 Uhr von Elementhees
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
war es wirklich ein Mann?
Kommentar ansehen
02.09.2012 19:17 Uhr von lou-heiner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
war sicher der hier: http://kaotic.com/...
Kommentar ansehen
02.09.2012 20:02 Uhr von Petabyte-SSD
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Autoputt: WÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHHHHHHHHH
Kommentar ansehen
03.09.2012 08:12 Uhr von aquilax
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
so eine lusche: früher standen 14 jährige vor einer russischen kalaschnikow.

da kann man verstehen, wenn ein junge zu weinen beginnt und sich in die hose pisst.

das sind die jugendlichen von heute.

ein videospiel kann man neu starten, aber im leben geht es anders zu.

erkenntnis schmerzt manchmal und die bübchen müssen dann weinen.
Kommentar ansehen
03.09.2012 09:27 Uhr von filmrisspunktTK
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wenn er Tuner ist, kann man das schon verstehen: ich habe schon an atuobahnrastplätzen gesehen, wie gestandene männer in heulkrämpfe ausbrachen, weil durch etwas auf dem Parkplatz die komplette Front abgerissen wurde -> da stecken hunderte arbeitsstunden und noch mehr liebe drin, also nachvollziehbar.

(NE NEWS IST ES ABER NIEMALS WERT, TYPISCH SN...)
Kommentar ansehen
03.09.2012 14:19 Uhr von aquilax
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@filmriss: tuner?

was du tune, tunefisch?

ein gestandener mann weint wegen einem demolierten auto?

ein labiler, naiv-kindlicher volldepp weint da vielleicht.

ein mann ist dankbar, dass er noch lebt und versucht das beste aus seinem fehler zu machen.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?