01.09.12 19:24 Uhr
 17
 

Fußball/1. Bundesliga: FC Schalke 04 kämpft den FC Augsburg nieder

Am heutigen Samstagnachmittag besiegte Fußball-Erstligist FC Schalke 04 den FC Augsburg mit 3:1 (1:0). 60.582 Zuschauer sahen die Partie in der Schalker Arena.

Erst in der 33. Minute gelang es Kyriakos Papadopoulos, seine Mannschaft in Führung zu bringen. Zuvor zeigten die Gelsenkirchener eine eher schwache Leistung.

Direkt nach der Pause erhöhte Jermaine Jones (46. Minute) auf 2:0 für die Gastgeber. In der 72. Minute traf Klaas-Jan Huntelaar zum 3:0. Sieben Minuten später traf Torsten Oehrl für die Gäste und erzielte damit das erster Tor der Augsburger in dieser Spielzeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Schalke 04, FC Augsburg
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?