01.09.12 18:26 Uhr
 153
 

Österreich: Unbekannte stehlen elf Tonnen Holunderbeeren

Die Polizei in Österreich meldete nun den Diebstahl von rund elf Tonnen Holunderbeeren. Die Beeren wurden in der Region Neusiedl am See von unbekannten Dieben entwendet.

Der Edelholunder wird zum Teil in der Farbmittelindustrie oder in der Pharmazie verwendet.

Es wird ein Sachschaden von rund 6.000 Euro angegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Österreich, Diebstahl, Sachschaden
Quelle: burgenland.orf.at