01.09.12 10:40 Uhr
 64
 

Trier: Römerspektakel "Brot und Spiele" wird eröffnet

Das bundesweit größte Römerspektakel "Brot und Spiele" eröffnete nun in Trier mit dem Einzug der Gladiatoren.

In der Antik-Show "Herkules und die Macht des Bösen" kämpfen rund 50 Akteure. Im fast 2.000 Jahre alten Amphitheater ist Schauspielerin Katy Karrenbauer Star des Stücks.

Zur elften Auflage des Spektakels erwartet man bis zum 8. September 20.000 Besucher. "Trier ist weltweit die einzige Stadt, in der es in einem antiken Amphitheater echte historisch nachgestellte Gladiatorenkämpfe gibt, die in ein Theaterstück eingebettet sind", sagte Organisator Ronald Frank.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Trier, Brot, Römer
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2012 18:56 Uhr von skipjack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im 21. Jahrhundert: heisst das doch eigentlich Bundesliga.

Oder???;_)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?