01.09.12 09:04 Uhr
 3.285
 

Ausverkauf: Skoda verabschiedet den Octavia mit einem schicken Sondermodell

Der tschechische Autobauer Skoda wird sein Mittelklassemodell Octavia bald durch die nächste Generation ablösen. Zum Produktionsende legen die Tschechen noch einmal ein Sondermodell auf.

Das hört auf den Namen "Best of" und basiert auf der Ausstattungslinie "Ambition". Serienmäßig fahren im Sondermodell zusätzlich unter anderem ein Licht- und ein Regensensor, 16 Zoll Alufelgen und ein Multifunktions-Lenkrad mit.

Als Antrieb stehen zwei Benziner mit 105 und 122 PS zur Auswahl. Wer lieber Dieseln möchte kann dies mit 110 oder 140 PS tun. Die Preise für das Sondermodell starten bei 21.990 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sondermodell, Skoda, Ausverkauf, Octavia
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2012 10:27 Uhr von Pils28
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Interessanter ist eher die Klimaautomatik: als zum Beispiel der Regensensor! :-) Aber schönes Auto, kann man nicht dran meckern. Und 22.000€ für eine gut ausgestattete Mittelklasse Limousine ist fats schon ein Schnäppchen. Aber 1,2l TSI Motor? Wie krank, so etwas in eine Limousine einzubauen!
Kommentar ansehen
01.09.2012 11:23 Uhr von Perisecor
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@ Pils28: Im Golf VI geht der 105PS TSI ziemlich gut, der Octavia ist als Limousine ist nicht spürbar schwerer.

Damit hat man dann sicher kein brutales Überholmonster á la 535d etc., muss aber auch nicht hinter allem und jedem verhungern - und das bei niedrigem Verbrauch.

Die 17PS mehr des 1.4 TSI werden leider zu einem guten Teil durch das deutlich höhere Gewicht eben jenes Motors aufgebraucht, eine tatsächlich potentere Alternative wäre also nur der 140PS TDI - und der ist gleich ein ganzes Stück teurer.


Der einzige Nachteil des 1.2 TSI ist bei Autobahnfahrten, ab etwa 155km/h fängt er massiv an zu schlucken.
Kommentar ansehen
01.09.2012 16:26 Uhr von Screamon
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Ein Skoda oder VW ist nie schick,sondern immer langeweilig.
Und wow...ein Licht und Regensensor.....Das hat schon 7 Jahre altes Peugeot 206 von meine Frau.
Kommentar ansehen
01.09.2012 21:40 Uhr von .stef.
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Screamon: Das sind wirklich langweilige Autos!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?