31.08.12 21:10 Uhr
 585
 

"Pirat" findet abgeschnittenes Schweineohr im Briefkasten

Nachdem der Piraten-Politiker Ali Utlu sich als Ex-Moslem in den vorherigen Wochen kritisch über die Beschneidung geäußert hatte, fand er nun ein abgeschnittenes Schweineohr in seinem Briefkasten.

Die Polizei ermittelt bereits.

Eine Nachbarin wird bereits vernommen und soll zwei Jungen am Briefkasten gesehen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kampfkaese
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schwein, Pirat, Piratenpartei, Beschneidung, Briefkasten
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2012 00:56 Uhr von Akaste
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
mal eine frage: haben die sich jetzt eigentlich selbst ein bein gestellt als sie dieses "unreine tier" angefasst haben?

religion ist doch was für schwachköpfe
Kommentar ansehen
01.09.2012 00:57 Uhr von d1pe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist zu umfangreich um einen vernünftigen Absatz mit zwei Lückenfüllerabsätzen zu ergänzen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?