31.08.12 18:55 Uhr
 89
 

Kino: Elizabeth Banks und Morgan Freeman als Synchronsprecher für LEGO-Film

Das Kultspielzeug LEGO wird schon bald die weltweiten Kinoleinwände erobern. Unter dem Titel "LEGO: The Piece of Resistance" werden Phil Lord und Chris Miller, welche ebenfalls das Drehbuch zum Film verfasst haben, den Film realisieren.

Nun wurde bekannt, dass die Schauspieler Elizabeth Banks und Morgan Freeman dabei als Synchronsprecher mitwirken sollen. Morgan Freeman soll dabei den Helden Vitruvius sprechen, der einen Bösewicht davon abbringen muss, die gesamte LEGO-Welt zu verkleben.

Außerdem mit an Bord sind schon Channing Tatum für die Sprechrolle des LEGO-Superman und Will Arnett als LEGO-Batman. Ein Kinostart ist für das Jahr 2014 geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Morgan Freeman, LEGO, Synchronisation, Elizabeth Banks
Quelle: myofb.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2012 22:02 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich ganz interessant an ;): Nur frage ich mich, in welcher Art die die Figuren dann animieren werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?