31.08.12 14:12 Uhr
 238
 

Negativrekord: Arbeitslosenquote in Europa steigt immer weiter

18 Millionen Europäer waren im Juli ohne Arbeit. Ein absoluter Negativrekord. Von Juni bis Juli stieg die Zahl allein um 88.000 Menschen.

Die Quote beläuft sich mittlerweile auf 11,3 Prozent. Spanien und Griechenland gehören zu den Staaten mit der höchsten Arbeitslosigkeit. In Spanien liegt die Quote bei rund 25 Prozent, Griechenland liegt die Quote bei 23,1 Prozent.

Deutschland hingegen hält sich wacker. Hier liegt die Quote lediglich bei 5,5 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TwistedTacco
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Griechenland, Spanien, Quote, Arbeitslosenquote
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?