31.08.12 10:30 Uhr
 109
 

Hof: 99-Jährige vertreibt Dieb

Eine Gruppe von Dieben wurde im Landkreis Hof an der Saale dingfest gemacht. Sie gaben vor, dass sie Sperrmüll sammeln würden und gaben mit erfunden Geschichten an, dass sie hilfsbedürftig wären. Bei einer fast 100-jährigen Frau ging es dann aber schief.

Sie waren in das Haus der Frau eingedrungen und wurden von ihr im Schlafzimmer überrascht. Mit ihrer Gehilfin vertrieb die resolute Frau den Dieb. Dieser konnte kurz danach von der Polizei aufgegriffen werden.

Bei der Flucht ließ der Dieb seine Beute zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: upah
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Flucht, Dieb, Schlafzimmer
Quelle: www.frankenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?