31.08.12 06:23 Uhr
 600
 

Fußball/USA: Spieler verklagt DC United auf zwölf Millionen Dollar Schmerzensgeld

Der ehemalige US-Fußball-Profi Bryan Namoff hat seinen früheren Verein, DC United, auf Schadenersatz in Höhe von zwölf Millionen Dollar verklagt.

Namoff musste seine Karriere als Fußballer aufgrund einer schweren Gehirnerschütterung aufgeben. Er wirft seinem Verein und seinem ehemaligen Trainer Thomas Soehn vor, ihn zu früh wieder ins Team genommen zu haben. Nun leide er unter anderem unter Gedächtnisverlust und Kopfschmerzen.

Der 33-jährige Verteidiger spielte insgesamt 195 Mal für DC United. Darüber hinaus machte er ein Länderspiel für die USA. 2009 machte er sein letztes Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, USA, Dollar, Klage, Spieler, Schmerzensgeld
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2012 06:25 Uhr von FrankWendebusch
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Entscheidet das nicht der Team Arzt Wenn der sagt Fit dann ist er Fit ...
Hätte auch sagen können möchte nicht und wär aus dem Team gewesen...

Damit kommt der nicht durch aber wer weiss was man da nicht alles Verklagen kann...
Kommentar ansehen
31.08.2012 09:48 Uhr von Funkensturm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: sogar ein länderspiel
selbst wenn der arzt sagt grünes licht kann doch der spieler selbst noch sagen sry jungs geht nicht.

aber ich glaub eher druckmittel wenn du nich spielst bist raus.

LG

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?