30.08.12 16:53 Uhr
 508
 

Klaas Heufer-Umlauf: Nach Liebes-Outing stellt er seinen neuen TV-Kollegen vor

Am gestrigen Mittwoch wurde bekannt, dass Klaas Heufer-Umlauf mit der "The Voice of Germany"-Moderatorin Doris Golpashin zusammen ist (ShortNews berichtete).

Nun ist Klaas zudem an Harald Schmidt vergeben - allerdings rein beruflich. Klaas wird in der neuen Sky-Sendung von Harald Schmidt als wechselnder prominenter Sidekick arbeiten.

Auch Olli Dietrich und Mirjam Weichselbraun werden in der neuen Sendung von Schmidt zu sehen sein. Man darf gespannt sein, ob diese Kombinationen besser passen, als die mit Oliver Pocher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: klick75
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kollege, Harald Schmidt, Outing, Klaas Heufer-Umlauf
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Bettina Böttinger attackiert Harald Schmidt, der schwulenfeindlich sei
Harald Schmidt: Nie mehr TV-Moderator

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2012 18:35 Uhr von Pssy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besser als Oliver Pocher ist er auf jeden Fall. Denn der liebe Herr Pocher ist leider nicht mehr sehr viel Gripps gesegnet wurden und seine jugendliche Witze fanden einige ja mal lustig, mehr aber auch nicht.

Wer mal Pocher privat erleben will, dem kann ich nur die Folge von "Durch die Nacht mit..." mit Oliver Pocher und Moritz Bleibtreu empfehlen.

Hier ein Ausschnitt: http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Bettina Böttinger attackiert Harald Schmidt, der schwulenfeindlich sei
Harald Schmidt: Nie mehr TV-Moderator


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?