30.08.12 14:10 Uhr
 235
 

Irans geistlicher Führer Ali Khamenei: "Die UNO ist eine Diktatur"

Ayatollah Ali Khamenei hat die UNO als Diktatur bezeichnet. Der geistliche Führer des Iran wählte die Worte zur Eröffnung des 16. Gipfeltreffens der blockfreien Staaten.

Khamenei sagte dies in Gegenwart von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon. Die UNO sei antidemokratisch, irrational und ungerecht.

Außerdem betonte Khamenei, dass der Iran nicht vorhabe, eine Atombombe zu bauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TwistedTacco
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Iran, Führer, UNO, Diktatur, Ayatollah Ali Khamenei
Quelle: bazonline.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2012 14:51 Uhr von architeutes
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Ich würde gerne seine Gedanken lesen, etwa was ihm so vorschwebt, mit der Welt, und den vielen
Nationen und Religionen.
Kommentar ansehen
30.08.2012 15:27 Uhr von Hansihuaba
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jep: Na wen es denn so sein soll!!

[ nachträglich editiert von Hansihuaba ]
Kommentar ansehen
30.08.2012 15:27 Uhr von Sir_Waynealot
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
naja: die uno an sich nicht aber der sicherheitsrat schon!
Kommentar ansehen
30.08.2012 16:11 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Frag mich gerade: ob es im Koran auch die Stelle mit dem Dorn und dem Bolzen im Auge gibt...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?