30.08.12 10:34 Uhr
 95
 

US-Tuner zeigt sein 1015 PS starkes "Monster" auf Basis eines Cadillac CTS-V

Auch wenn der 564 PS starke CTS-V nicht eben schwächlich daher kommt, verbaute der Tuner D3 dennoch erst einmal einen neuen Motor mit mehr Potenzial.

Dem nun sieben Liter messenden V8 spendierte D3 noch einen Kompressor und so kommt dieser auf über 1.000 PS und mehr als 1.300 Newtonmeter Drehmoment.

Außerdem verbaute D3 noch ein Bodykit und auf dem Heck thront nun ein fester Flügel. In der Summe hört der Wagen nun auf den Namen "Le Monstre" - das Monster.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Tuner, Monster, Basis, Cadillac
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück
CDU-Politiker fordert Abbau von Holocaust-Mahnmal-Aktion vor Björn Höckes Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?