30.08.12 10:34 Uhr
 91
 

US-Tuner zeigt sein 1015 PS starkes "Monster" auf Basis eines Cadillac CTS-V

Auch wenn der 564 PS starke CTS-V nicht eben schwächlich daher kommt, verbaute der Tuner D3 dennoch erst einmal einen neuen Motor mit mehr Potenzial.

Dem nun sieben Liter messenden V8 spendierte D3 noch einen Kompressor und so kommt dieser auf über 1.000 PS und mehr als 1.300 Newtonmeter Drehmoment.

Außerdem verbaute D3 noch ein Bodykit und auf dem Heck thront nun ein fester Flügel. In der Summe hört der Wagen nun auf den Namen "Le Monstre" - das Monster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Tuner, Monster, Basis, Cadillac
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus