29.08.12 22:56 Uhr
 359
 

Italien: Hälfte der angehenden Studenten für Empfehlung zu sexuellen Handlungen bereit

In Italien sind die Zugangskriterien für manche Universitäten, wie auch in Deutschland, recht hoch - für viele zu hoch. In einer Umfrage gaben nun 49 Prozent der Befragten zu, auch vor sexuellen Gegenleistungen nicht zurückzuschrecken, sollte es dafür eine Empfehlung geben.

Insgesamt sind 78 Prozent auf eine Empfehlung aus. Nicht einmal jeder fünfte ist sich sicher, dass gute Leistungen und intensives Lernen den Studienplatz wahrscheinlicher machen - im Vorjahr waren es sogar nur 13 Prozent.

Das soziale Netzwerk "Universinet.it" war Initiator dieser Umfrage. Für diese wurden Studienbewerber zur Befragung herangezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Italien, Umfrage, Universität, Studium, Empfehlung
Quelle: www.suedtirolnews.it

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2012 01:22 Uhr von Mario78