29.08.12 22:14 Uhr
 34
 

Altonaer Museum: Neue Ausstellung "Paula und die Anderen"

Just zum übermorgigen Freitag startet das Altonaer Museum eine neue Ausstellung, die doch etwas anders als "normal" erscheint - nämlich "Paula und die Anderen".

Tatsächlich geht es um (ernste) Kunst speziell für Kinder, die sonst eher eine Art Schattendasein fristet. Dabei ist die Kunst für Kinder alles andere als niedlich.

Die neue Ausstellung "Paula und die anderen" dreht sich zudem gezielt um das Thema Mädchen, etliche Illustratoren von Rang und Namen sind vor Ort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kind, Hamburg, Ausstellung, Museum, Altona
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2012 22:14 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf den ersten Blick ein eher kurioses Thema, Kunst für Kinder? Letzten Endes geht es um Bilderbücher, von daher sicher für Eltern interessant.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel geborgen
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?