29.08.12 09:49 Uhr
 372
 

PadFone von Asus: Präsentation und Marktstart zur IFA 2012 in Berlin

Schon seit geraumer Zeit soll das Asus PadFone auch in Europa in den freien Handel gelangen. Nun scheint es, als ob man die Kombination aus Tablet Dock und Smartphone zur IFA präsentieren will und zugleich der Marktstart im freien Handel erfolgen soll.

Bislang ist das innovative Gerät zwar auf verschiedenen Plattformen vorbestellbar, aber es gibt noch keinen genauen Liefertermin. Dass interessante am PadFone ist, dass das Smartphone sich mit der zugehörigen Padstation in ein voll funktionsfähiges Tablet verwandeln lässt.

Die Padstation verfügt über ein 10-Zoll-Display und bietet ein Fach, in das das Smartphone eingesteckt werden kann. So verschmelzen Smartphone und Padstation zu einem Tablet. Durch die Erweiterung mit einem Tastaturdock kann das PadFone sogar in ein Netbook verwandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Berlin, Präsentation, Asus, IFA
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?