29.08.12 08:38 Uhr
 190
 

AMD holt Guru von Intel an Board

AMD hat erst vor Kurzem Jim Keller von Apple abgeworben und jetzt landet der Konzern einen weiteren Coup.

John Gustafson, der zuvor unter anderem bei Intel gearbeitet hat, ist jetzt Chief Product Architect für die Grafikabteilung bei AMD. Somit ist er für die Radeon- und FirePro- Produkte zuständig.

John wurde durch sein Gesetz zur Parallelprogrammierung, welches auch seinen Namen trägt, in der Informatikbranche bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, AMD, Board, Guru
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2012 10:09 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Minus für diesen bescheuerten Denglish-News-Titel
Kommentar ansehen
10.09.2012 16:56 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorallem "an Board"....

das heisst "an Bord".

[ nachträglich editiert von Azureon ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?