28.08.12 21:53 Uhr
 193
 

"Paranormal Activity 4": Deutscher Trailer veröffentlicht

570 Millionen Dollar spielte die Low-Budget-Reihe "Paranormal Activity" weltweit ein und zählt somit zu einer der erfolgreichsten Filme der Hollywood-Schock-Geschichte.

Eine zentrale Rolle spielt wieder Katie (gespielt von Katie Featherston). Der Film ist wie gewohnt von amateurhaft wirkenden Aufnahmen geprägt.

Nun wurde der deutsche Trailer veröffentlicht. Am 18. Oktober kommt der Film in die hiesigen Kinos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Trailer, Horror, Paranormal, Paranormal Activity
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer und Infos zu "Paranormal Activity - Ghost Dimension" online
"Paranormal Activity" made in Norddeutschland - Filmemacher lässt es spuken
Kino: Erste Infos zu "Paranormal Activity 5" - Drehbuch in Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2012 22:01 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Promiflash: ist eine Kasperseite.
Kommentar ansehen
28.08.2012 23:00 Uhr von Naganari
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
von: von mal zu mal werden die Filme unsinniger, den ersten fand ich noch gut, weil er "echt" wirkte und es nur um 2 Leute ging die was erleben. aBer ab dem 2. Teil fand ichs schon schwachsinnig. Aufeinmal passiert der Schwester das gleiche aber alles etwas schlimmer als im ersten Teil. Und der absolute Tiefpunkt wurde dann im 3. Teil erreicht der nurnoch eine Lachnummer war in meinen Augen. es passiert das gleiche wie im 1. und 2. Teil nur noch härter. jetzt wird nichtmehr eine Person durch die Gegend gezogen sondern gleich mehrere. Hier geht ein Licht mehr aus oder es wackelt ein Leuchter mehr. und um was neues zu zeigen schwänkt die Kamera von rechts nach links und als sie zurück geht steht natürlich die ganze Küche an der Decke. Aber mehr als ein bisschen heulen und verstört sein tut die Tussi nicht. Zum krönenden Abschluss ist natürlich die Oma ne Hexe und gibt erstmal ne voodooparty mit ihren alten Hexenfreunden aus der Hexen-highschool welche offenbar einen Leistungskurs in "schweigen und mysteriös durch die Gegend laufen" belegt haben. Und im neuesten Teil, wird geskyped, es gibt Bildstörungen und nen verstörten Jungen der Lichter ausmacht und auf mysteriöse weise in Häuser einbricht. in den ersten Teilen waren es wenigstens noch "geister" die was gerissen haben aber jetzt wirds wohl darauf hinaus laufen, dass der "geist" in den Jungen eingedrungen ist...sehr kreativ...sehr kreativ....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer und Infos zu "Paranormal Activity - Ghost Dimension" online
"Paranormal Activity" made in Norddeutschland - Filmemacher lässt es spuken
Kino: Erste Infos zu "Paranormal Activity 5" - Drehbuch in Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?