28.08.12 14:38 Uhr
 135
 

Fußball: Dem AC Mailand laufen wegen fehlender Stars die Fans davon

Beim italienischen Erstligisten AC Mailand ist der Dauerkartenverkauf ins Stocken geraten. Grund ist die Verkaufspolitik des Vereins. Viele Stars haben den Verein verlassen.

Vergangene Saison hatte der Klub 31.233 Dauerkarten verkauft. In dieser Spielzeit sind es zum gleichen Zeitpunkt 22.106.

Beim ersten Meisterschaftsspiel des AC Milan gegen Sampdoria Genua waren nur 36.288 Besucher im Stadion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Besucher, AC Mailand, Dauerkarte
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2012 14:54 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig für den italienischen Fußball !
Kommentar ansehen
28.08.2012 15:01 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Armutszeugnis: für die sogenannten "Fans" würde ich eher sagen.
Kommentar ansehen
28.08.2012 16:46 Uhr von Showtek
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Willkommen im modernen Fußball. Ist ja hier beim FCB oder H$V auch nicht viel anders!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?