27.08.12 21:15 Uhr
 8.828
 

Die größten Sendezeitfresser im deutschen Fernsehen - 2.045 Mal "HIMYM" pro Jahr

Viele Sender füllen immer mehr Programm mit immer weniger Formaten. So gab es von Anfang August 2011 bis Ende Juli 2012 2.045 Folgen "How I met your Mother" zu sehen. 147 Folgen liegen ProSieben bisher vor. Wiederholungen sind da vorprogrammiert.

35 der 162 Primetime-Ausstrahlungen waren neue Folgen. "Two and a half Men" kommt auf 1.513 und "The Big Bang Theory" auf 1.360 Folgen. Aufgrund guter Quoten sieht ProSieben auch keine Veranlassung, mehr Abwechslung ins Programm zu nehmen.

Auch die Tatsache, dass es heute nicht mehr denkbar ist Sitcoms nicht mindestens im Doppelpack zu zeigen, dürften dafür ein Grund sein. Die ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" führt mit 2.300 Ausstrahlungen die Liste an. Dies liegt auch daran, dass die Telenovela in zahlreichen Dritten wiederholt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Fernseher, How I Met Your Mother
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2012 21:31 Uhr von ZzaiH
 
+75 | -2
 
ANZEIGEN
toll: 6,5 mal sturm der liebe pro tag...dafür zahl ich dann meine gez...
bei den privaten ists wenigstens egal, die werden nicht von mir finanziert...
Kommentar ansehen
27.08.2012 21:46 Uhr von Esteban_C.
 
+19 | -22
 
ANZEIGEN
Naja: Mit diesen neuen SitComs kann ich mich nicht anfreunden...
King of Queens, das waren noch Zeiten :)
Kommentar ansehen
27.08.2012 21:56 Uhr von Tenchi6
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
King of Queens..Oo: Prince of Bel-Air, Alle unter einem Dach und Friends
Kommentar ansehen
27.08.2012 22:07 Uhr von MC_Kay
 
+38 | -17
 
ANZEIGEN
Sitcoms ..... Bähhhh! Besser MacGyver, KnightRider, A-Team, etc.
Kommentar ansehen
27.08.2012 22:23 Uhr von keakzzz
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
ganz ehrlich: @Esteban_C.
rein rechnerisch heißt das, daß von HIMYM jede bisherige Folge der Serie (!) im Laufe eines Jahres knapp 14 Mal gezeigt wird. da ist fast egal wie gut eine Serie ist, das ist einfach zu viel.

@deutsche Fernsehsender
viel Spaß beim Ritt in die Bedeutungslosigkeit. der Witz ist: hierzulande wird so gern über die USA und deren vermeintliche Niveaulosigkeit geschimpft - aber bzgl. des Fernsehprogramms haben diese eindeutig die Nase vorn, weil neben dem Mist den es hierzulande auch gibt (Castingshows, Realitymüll) in den Staaten auch ständig neue, gute Serien und Shows debütieren (es gibt z.b., um mal passender beim Thema zu bleiben, unzählige weitere gute Sitcoms, die in Deutschland aber entweder gar nicht oder nur auf völlig lächerlichen Sendeplätzen laufen).
Kommentar ansehen
27.08.2012 23:00 Uhr von Bruno2.0
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Besser: 2.045 x HIMYM wie 30 Folgen von Mitten im Leben, Berlin Tag & Nacht ect.
Kommentar ansehen
27.08.2012 23:05 Uhr von NoPq
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Warum wird die News so schlecht bewertet? Sie ist gut geschrieben und nur weil euch der Inhalt nicht passt, solltet ihr noch lange nicht auf "-" klicken!
Kommentar ansehen
27.08.2012 23:36 Uhr von Dufte
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Auf´s Gesamtbild der WiederholungsORGIEN der privaten gesehen, ist es doch vollkommen egal.
Diese vershiccenen Privatsender nerven einem jeden Nerv mit ihrem immer und immer wieder gleichem ShicedreQ!

Ob dann auf POR7 2300 Folgen How i met blafasl, auf Shice1 taeglich uralte, ausgelutschte Gerichtsshows, auf Hartz4 TV Nr.1 RTL zum 300. mal der selbe Beitrag oder auf Vox (da faellt mir atm nix dummes dazu ein) ewig die selben wannaB Dokus laufen...

"Unser" aller Privat TV is einfach nur zum KOTZEN!!!
Kommentar ansehen
28.08.2012 00:00 Uhr von nanny_ogg
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Was soll so eine schwachsinns "News": Es soll Menschen geben, die mit dem Kürzel "HIMYM" in etwa soviel anfangen können wie andere hier mit dem Thema Intelligenz ... solche "News" sollten gesperrt werden!
Kommentar ansehen
28.08.2012 01:11 Uhr von keakzzz
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Bruno2.0: warum sich überhaupt zwischen Pest und Cholera entscheiden? wenn ich dir einen vollen und einen halb vollen Eimer mit Scheiße als Wahl zum Essen hinstellen würde, würdest du dich wahrscheinlich für den halb vollen entscheiden, würdest es aber im Endeffekt ähnlich ekelhaft wie den vollen Eimer finden.
Kommentar ansehen
28.08.2012 06:18 Uhr von dr-snuggles
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
und: Stargate wurde abgesetzt. obwohl es genug fans gibt. und das ganzewurde dann durch irgend ne andere schei.... ersetzt. sowas is doch humbug.
Kommentar ansehen
28.08.2012 07:42 Uhr von Kukipuf
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hat schon seine Gründe warum ich im Durchschnitt nur auf 2-3 Stunden Fernseh die Woche komme. Und die sind meist ARD Nachrichten & N24.
Kommentar ansehen
28.08.2012 09:05 Uhr von Danije
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wer mittags Zeit: in die Glotze zu schauen macht was falsch...

natürlich nur meine meinung...
Kommentar ansehen
28.08.2012 09:16 Uhr von Kati_Lysator
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
die anzahl der wiederholungen finde ich nicht so schlimm, dafür aber die gesendete reihenfolge. erst was neueres, danach was uraltes. ich finde das mist.
Kommentar ansehen
28.08.2012 09:45 Uhr von das kleine krokodil
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ist halt schon schade das teilweise gute Sendungen so oft wiederholt werden, bis man sie nicht mehr sehen kann. Und es sind ja nicht nur die Privaten, wenn ich sehe das ZDF Neo Raumschiff Enterprise 652 mal im Jahr zeigt und das bei nur 79 Episioden insgesamt, das heißt die haben in einem Jahr jede folge über 8 mal gezeigt (rein rechnerisch 8,2 mal in der Praxis ist die Epsiodes Schablone der Gewalt au