27.08.12 19:53 Uhr
 38
 

Jubiläum: Arp-Museum Remagen feiert fünfjähriges Bestehen im Bahnhof Rolandseck/Neubau

Fünf Jahre sind mittlerweile vergangen, seit das Arp-Museum in Remagen sein Domizil im sanierten Bahnhof inklusive dem Neubau bezog, just wird das Jubiläum gefeiert.

"5 Jahre - 5 Wochen - 5 Sinne" lautet das passende Motto des anstehenden Jubiläumsprogramms, zu jedem Sonntag im kommenden September ist eine Sonderveranstaltung geplant.

Eine Idee zum Jubiläum ist beispielsweise der Start der Ausstellung "Richard Meier. Building as Art" am 30. September, zu welcher auch der Künstler (77) vor Ort sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Jubiläum, Bahnhof, Neubau
Quelle: www.volksfreund.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen
Australien: Empörung über Künstler-Performance mit frisch geschlachtetem Bullen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2012 19:53 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne Idee, was aber auch zeigt, das selbst Museen heute um jeden (neuen) Besucher kämpfen müssen - aber warum auch nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Dresden: Mann aus Pakistan belästigte 14-jähriges Mädchen sexuell - U-Haft
Rasenmäher gegen Wiese - wer gewinnt?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?