27.08.12 17:41 Uhr
 297
 

Animex startet Rückrufaktion von Yano-Dosenfleisch

Der Lebensmittelhersteller Animex ruft die Verbraucher seines Dosenfleisches "Yano Schweinefleisch fein gewürzt, 300 g" aufgrund von hygienischen Gründen zur Vorsicht auf und startet zudem eine Rückrufaktion.

Es ist die Produktion der "Charge / MHD : L1232 / 03.04.2016" betroffen. Die betroffenen Waren, die in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Bremen, Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg zurück gerufen werden, weisen Beschädigungen am Verschluss auf.

Den Erwerbern des genannten Artikels wird empfohlen, sich hinsichtlich der gegebenen Umstände an den Verkäufer zu wenden.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Fleisch, Rückrufaktion, Dose
Quelle: www.business-wissen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen
Tsunami-Warnung: Vor der Küste Alaskas erschüttert Erdbeben den Meeresboden
Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?