27.08.12 15:56 Uhr
 314
 

Die heißesten Comic-Frauen für eine Kino-Umsetzung

Egal ob Spiderman, Batman oder Hulk. Die Männer der Comic-Reihen sind fast alle verfilmt. Was fehlt, sind die Frauen. Nur wenige haben bisher den Sprung auf die Leinwand geschafft.

Schon jetzt sind die nächsten Männer-Blockbuster mit der Superman-Neuauflage "Man of Steel" und dem Spektakel "Justice League of Ameirca" geplant.

Dabei gibt es zahlreiche waschechte Traumfrauen, die es auf die Leinwand schaffen sollten. Da wären beispielsweise Wonder Woman, Vampirella oder die Frauen aus Y - The Last Man.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TwistedTacco
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Kino, Comic, Umsetzung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2012 19:43 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geht nicht seit "Sie Super-Ex" haben wir normalen Männer Angst vor Superheldinnen und deswegen würde sich keiner ins Kino trauen... ;)
Kommentar ansehen
28.08.2012 11:08 Uhr von psycoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts doch: Electra und Frauen in Superheldentruppen wie den Fantastischen Vier oder die X-Men (Rogue, Storm, Phoenix).

Nicht zu vergessen die Frauen in Nebenrollen, MJ aus Spiderman, Louis Lane aus Superman.

Gegen mehr Frauen spricht ja nichts.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?