27.08.12 14:21 Uhr
 46
 

Tennis/US-Open: Dreikampf um den Titel

Nach der Absage von Vorjahresfinalist Rafael Nadal hat sich der Favoritenkreis bei den am heutigen Montag beginnenden US-Open auf drei Mann verkleinert.

Sollte es keine ganz große Überraschung geben, werden Roger Federer, Novak Djokovic und Andy Murray den Titel beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres unter sich ausmachen. Titelverteidiger Djokovic hat dabei einen kleinen Vorteil.

Er könnte ins Finale einziehen, ohne einem seiner beiden Kontrahenten zuvor zu begegnen. Federer und Murray müssten im Halbfinale um den Einzug ins Finalspiel gegeneinander spielen.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Titel, US Open, Roger Federer
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Fabio Fognini beschimpft Schiedsrichterin bei US Open als "Schlampe"
US Open: Deutsche Tennishoffnung Alexander Zverev in runde Zwei ausgeschieden
Tennis: Manipulationsverdacht bei den US Open

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Fabio Fognini beschimpft Schiedsrichterin bei US Open als "Schlampe"
US Open: Deutsche Tennishoffnung Alexander Zverev in runde Zwei ausgeschieden
Tennis: Manipulationsverdacht bei den US Open


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?