27.08.12 10:31 Uhr
 315
 

Königsbronn: Radler knallt mit dem Kopf auf den Lenker und stirbt

Ein tragischer Unfall hat sich Sonntagnacht in Königsbronn ereignet, bei dem ein 60-jähriger Mann ums Leben kam.

Der 60-Jährige befuhr eine Straße und wollte wegen einer Absperrung, welche beleuchtet war, abbremsen.

Bei dem Bremsversuch stürzte der Radler und krachte mit seinem Kopf gegen den Fahrradlenker. Dabei zog er sich so schwere Kopfverletzungen zu, dass er noch am Unfallort starb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Unfall, Kopf, Radler, Lenker
Quelle: regionales.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Obdachlose verbrennt auf offener Straße
Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverfassungsgericht entscheidet: Rechtsextreme NPD ist verboten
Wien: Obdachlose verbrennt auf offener Straße
Hotels: Pornoeinnahmen brechen ein, Gäste schauen lieber Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?