27.08.12 10:27 Uhr
 3.517
 

Wunderwaffe gegen Übergewicht?: "Anti-Hunger-Pulver" aus Methylzellulose

Bei einem Treffen der American Chemical Society wurde ein Pulver vorgestellt, das schon in kleineren Dosen das Hungergefühl reduzieren soll. Der Nahrungsmittelzusatz kann in Getränke oder Joghurt gemixt werden und soll ein Völlegefühl im Magen auslösen.

Bei der Substanz handelt es sich um eine modifizierte Methylzellulose. Diese wird für gewöhnlich als Ballaststoff Nahrungsmitteln zugegeben oder auch als Abführmittel eingesetzt. Das Pulver quillt im Magen auf und vergrößert so sein Volumen, was wiederum zum Sättigungsgefühl führt.

Fachexperten äußerten sich bereits skeptisch über den erwünschten Diät-Effekt. Bisher fehle es noch an einer Langzeitstudie. Gesundheitsschädliche Aspekte sollen allerdings nicht zu erwarten sein. Vollkornprodukte und ballaststoffreiche Nahrung hätten aber die gleiche Wirkung und seien gesünder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Übergewicht, Hunger, Pulver, Ballaststoff
Quelle: www.pressetext.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2012 10:39 Uhr von Phillsen
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Danke für den letzten Satz: Mehr gibts dazu eigentlich nicht zu sagen...
Kommentar ansehen
27.08.2012 12:54 Uhr von Katerle
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@ Jauchegrube: das sinnvollste ist gleich bei dir anzufangen
für solchen mist den du schreibst

denn durch solches denken wie von dir
wird die magersucht doch zusätzlich noch gefördert
Kommentar ansehen
27.08.2012 14:00 Uhr von Bizarr411
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
FDH und Sport! ;)
Kommentar ansehen
27.08.2012 16:49 Uhr von x5c0d3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ZRRK: Bis Mitte der 80er war MDMA (Ecstasy) als Diätmittel in der Apotheke frei erhältlich und wurde dann wegen der riesigen Nebenwirkungen als BTM eingestuft. :D
Kommentar ansehen
27.08.2012 16:59 Uhr von gogodolly
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wenn man erfolgreich abnehmen will, ist ein fester wille vollkommen ausreichend...
Kommentar ansehen
27.08.2012 17:40 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: Chemie zum abnehmen braucht, hat ganz andere Probleme...
Kommentar ansehen
27.08.2012 17:55 Uhr von MindU
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vergrößert sich: im Magen, soso prima Idee. Also NIE wieder absetzten, da der Magen gleich groß bleibt... lol
Kommentar ansehen
28.08.2012 08:09 Uhr von Kukipuf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Wunderwaffe gegen Übergewicht?": Schonmal mit Sport, Obst & Gemüse probiert?
Kommentar ansehen
28.08.2012 09:51 Uhr von Bizarr411
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kukipuf: PF SPORT!
Da muss man sich ja bewegen und das dauert viiiiiiiiel zu lange!

*sarkasmus-schild hochhalt*

man will eben so schnell wie möglich abnehmen.. was das mit dem körper macht ist doch egal, hauptsache DÜNN! :)


naive und faule menschen eben.

[ nachträglich editiert von Bizarr411 ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?