27.08.12 06:34 Uhr
 72
 

30 Jahre "Destruction" - Aufnahmen zum Jubiläumsalbum laufen

Die Thrash Metal-Band "Destruction" ist in den Gernhart Studios in Troisdorf eingezogen, um dort ihr Album zum 30. Bandgeburtstag aufzunehmen.

Das Album wird von Andy Classen gemischt, der bereits mit "Dew-Scented" zusammen gearbeitet hat. Erscheinen wird das Jubiläums-Werk der Band über Nuclear Blast Records.

"Zum Jubiläumsalbum haben wir uns richtig reingekniet, unser neuer Drummer Vaaver eröffnet uns natürlich auch neue Möglichkeiten. War in den letzten Jahr hier und da mal die Luft raus, gibt es auf diesem Album keine Grenzen", so Bandkopf Schmier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Band, Jubiläum, Aufnahme
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?