26.08.12 09:50 Uhr
 77
 

Frankfurt: Jüdische Gemeinde feiert Kulturwochen

Die Jüdische Gemeinde Frankfurt feiert in diesen Tagen seine Kulturwochen. Die Veranstalter wollen mit den Festwochen auch das jüdische Leben der Gemeinde Außenstehenden näher bringen.

Aus Israel wird Superstar David Broza zu einem Konzert erwartet, ebenso andere Musiker wie die Pianistin Monica Gutman oder das Adorno Quartett.

Die Autorin Olga Grjasnowa und Autor Vladimir Vertlib werden Lesungen abhalten. Der Humanist Johannes Reuchlin steht im Mittelpunkt der Schau "Ein Wunder im Wunder" im Museum Judengasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Gemeinde, Jüdische Gemeinde
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!