25.08.12 20:41 Uhr
 79
 

Stuttgarter Zoo: Nachwuchs bei den ägyptischen Landschildkröten

Der Stuttgarter Zoo kann sich über gesunden Nachwuchs bei den ägyptischen Landschildkröten freuen.

Die zwei Jungtiere kamen bereits im Frühjahr dieses Jahres zur Welt. Nun sind sie seit zwei Wochen im Terrarium für die Besucher zu besichtigen.

"Sie wachsen sehr langsam, aber stetig. Bei der Geburt waren es drei Zentimeter. Ansonsten sind sie sehr aktiv und gar nicht scheu", erklärte eine Zoo-Sprecherin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stuttgart, Zoo, Nachwuchs, Schildkröte
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2012 23:35 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diese bösen Zoos, züchten einfach so eine stark vom Aussterben bedrohte Tierart nach.....nur damit die Besucher was zu gaffen haben.



Jaja, den Sarksamus dürft ihr behalten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?