25.08.12 20:02 Uhr
 26
 

Fußball/1. Bundesliga: 1. FC Nürnberg holt Sieg gegen Hamburger SV

Zum Auftakt in die neue Spielzeit der Ersten Fußballbundesliga verlor der Hamburger SV am heutigen Samstagnachmittag gegen den 1. FC Nürnberg mit 0:1 (0:0). 50.123 Zuschauer waren in der Arena im Hamburger Volkspark zu Gast.

Das entscheidende Tor für die Gäste erzielte Hanno Balitsch (68. Minute) in der Mitte der zweiten Halbzeit. Damit konnten die Nürnberger ihren ersten Sieg in Hamburg seit 1982 feiern.

In der Nachspielzeit ging ein Kopfball von Marcell Jansen (90.+1) nur an die Latte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hamburg, Sieg, Nürnberg
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe