25.08.12 12:23 Uhr
 134
 

FDP: Sabine Leutheusser-Schnarrenberger will Rechte homosexueller Paare stärken

Homosexuelle Partnerschaften sollen der Ehe gleichgestellt werden. Dies forderte nun Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Außerdem will die FDP auch eine Angleichung des Adoptionsrechtes und des Einkommenssteuerrechtes für homosexuelle Paare.

"Wer Pflichten übernimmt, sollte auch Rechte erhalten. Wir sollten nicht auf eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts warten", so die Ministerin.

Allerdings sind in dem Gesetzesentwurf zur Gleichstellung von Leutheusser-Schnarrenberger Adoptions- und Einkommensteuerrecht noch nicht involviert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Rechte, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Leutheusser-Schnarrenberger, Sabine Leutheusser
Quelle: www.tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2012 12:39 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@blubb42: das wäre zu einfach.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?