24.08.12 22:48 Uhr
 173
 

Holzwickede: Drei teure Autos in nur einer Nacht geklaut

In Holzwickede wurden in der vergangenen Nacht gleich drei hochwertige Fahrzeuge geklaut.

Zum einen verschwand aus dem Frankfurter Weg ein schwarzer BMW X5. Das zweite Fahrzeug, ein silberner Honda CR-V, wurde in der Winkelstraße gestohlen.

Und zu guter Letzt nochmal ein silberfarbener BMW X5 - dieser verschwand aus der Lessingstraße.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Nacht, BMW X5, Honda CR-V
Quelle: www.presseportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2012 23:12 Uhr von Delios
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also: mal ganz ehrlich und ohne Vorurteil gegen asiatische Fahrzeuge. ABER einen Honda CR-V in einem Satz mit einem X5 und auch noch als teuer zu bezeichnen, ist doch arg übertrieben.

Mein erster Gedanke war eher Porsche, Ferrari und Co.
Kommentar ansehen
25.08.2012 07:27 Uhr von licence
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also ik find schon das er nicht preiswert ist..

der Honda CR-V kostet der teuerste € 38.850,00 euro der bwm x5 neuste Model.. 74.300€

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?