24.08.12 20:27 Uhr
 113
 

Formel 1: Neuer Caterham-Bolide für 2013 wird wohl nur eine Evolution

2014 werden in der Formel 1 neue (V6-)Motoren eingeführt, weswegen so manches Team das kommende Jahr 2013 eher als Übergangssaison sieht. Der neue Caterham beispielsweise wird keine Revolution, sondern nur eine Evolution.

Radikale Änderungen wird der 2013er Bolide des Caterham-Teams somit kaum erfahren, tatsächlich setzt man auf eine Weiterentwicklung, was auch dem diesjährigen Boliden zugute kommen soll.

Für den Rest der aktuellen Saison ist man bei Caterham daher auch recht optimistisch, auch wenn das neue Auspuffsystem seit Silverstone noch nicht recht funktionieren will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Motorsport, Evolution, Bolide
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2012 20:27 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt irgendwie so: Na dann fahren wir halt auch 2013 hinterher. Irgendwie hatte ich von den drei neuen Teams mehr erwartet, das dritte Jahr dabei, aber immer noch hoffnungslos hinten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?