24.08.12 08:47 Uhr
 225
 

Energie sparen: Das kostet ein Energieberater

Energieberater sollen helfen, Geld und Energie zu sparen. Doch bevor es daran geht, darf erst einmal ordentlich gezahlt werden.

Der Stundenlohn eines Energieberaters liegt bei rund 70 Euro. Das ist allerdings nur ein Richtwert, es gibt auch teurere Anbieter.

Neben den oft zitierten Wärmebildaufnahmen übernimmt ein Energieberater allerdings zahlreiche weitere Aufgaben.


WebReporter: TwistedTacco
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geld, Energie, Leistung, Sparen, Bezahlung, Beratung
Quelle: www.ruhr-lippe-marktplatz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2012 08:53 Uhr von Strassenmeister
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Welche Aufgaben übernimmt er den noch??
Wieso muss man in der letzten Zeit immer noch die Quelle lesen um sich zu informieren.
Also lieber Autor entweder richtig oder gar nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?